Repelener U 12 Mädchen

Repelener U12 Mädchen gewinnen 4 x 1 Runde Staffel beim Regionssportfest

 Den dritten Rang beim KILA-Regionssportfest in Xanten erzielte Amelie Schüttrigkeit, 2009, im Dreikampf der Mädchen, 10 Jahre, mit 896 Pkt. Ihre Ergebnisse: Kugel 4,40 m - 30 m Sprint 5,3 sec. - Weitsprung 274 m.  Platz vier für Mia Fe Bauer Montes, 2009, mit 831 Pkt. Die Ergebnisse: Kugel 4,19 m - 30 m Sprint 5,4 sec. - Weitsprung 2,49 m.

Mit dem zweiten Platz bei den Kindern W11, erreichte Isabel Bürkle, 2008, 1.102 Pkt. Im 30 m Sprint rannte Isabel 5,0 sec., Kugel 5,95 m und Weitsprung 3,28 m. Klara Soyka, 2008, kam auf Rang sechs im 30 m Sprint 5,2 sec., Kugel 4,47 m und Weitsprung 3,01 m. Einen dritten Rang gab es für Marlon Locker, 2008, mit 844 Pkt. Seine Leistungen: 30 m Sprint 5,4 sec., Kugel 5,89 m, Weitsprung 3,05 m. Bei den Kindern W9 holte sich Leni Harrer, 2010, mit 963 Pkt. den ersten Platz. Ihre Ergebnisse. 30 m Sprint 5,3 sec., Weitsprung 3,10 m, Kugel 4,68 m. Auf den neunten Platz kam Antonia Costa Wild-Wall, 2010, mit den Leistungen 30 m Sprint 5,5 sec., Weitsprung 2,44 m, Kugel 3,48 m. Das ergab insgesamt 765 Pkt. Mira Steinmetz, 2011, kam auf den zweiten Platz  mit 819 Pkt. und den Ergebnissen: 30 m 5,8 sec., Kugel 3,70 m, Weitsprung 2,98 m. Henrik Hüfken, 2010, sprang 2,44 m weit, benötigte 6,0 sec. für die 30 m und stieß die Kugel auf 2,90 m. Das ergab insgesamt 525 Pkt. und den sechsten Platz.

Bela Molnar, 2011, wurde vierter im Dreikampf, 607 Pkt. in den Disziplinen Kugel 3,90 m, 30 m Sprint 5,7 sec., Weitsprung 2,25 m. 

In der 4 x 1 Runde Staffel Kinder U12 rannten Klara Soyka - Mia Fe Bauer-Montes - Leni Harrer - Isabel Bürkle 66,2 sec. Das Quartett belegte mit dieser Zeit den ersten Platz.